Angaben aus der Verlagsmeldung

Luhmann und die Literaturwissenschaft : Ein differenztheoretischer Versuch / von Annette Fiss


Literaturwissenschaftliche Rückgriffe auf die Systemtheorie Niklas Luhmanns sind seit Jahrzehnten fester Bestandteil des deutschsprachigen fachwissenschaftlichen Diskurses. Dieser Band bietet neben einer kritischen Einführung in die vornehmlich differenztheoretisch organisierte Systemtheorie Luhmanns den kritisch-konstruktiven Entwurf einer umfangreichen und streckenweise höchst kontroversen „Geschichte“ der literaturwissenschaftlichen Anwendungen Luhmann’schen Beschreibungsinventars.