Angaben aus der Verlagsmeldung

Handkommentar zur VOB : VOB Teile A und B, VSVgV, Rechtsschutz im Vergabeverfahren / von Wolfgang Heiermann, Johann Kuffer, Andrea Kullack, Lutz Mansfeld, Josef Bauer, Erfried Schüttpelz, Alexander Herrmann, Andreas Holz, Alexander Petersen, Roman Weifenbach


Am 16. April 2016 ist die VOB-Novelle 2016 in Kraft getreten.Der Schwerpunkt der Überarbeitung der VOB liegt im Abschnitt 2 der VOB/A. Dort wurden die Vorgaben des europäischen Rechts umgesetzt, wenn sie nicht bereits auf gesetzlicher Ebene im 4. Teil des GWB (Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen) oder in übergreifend geltenden Regelungen der VgV (Vergabeverordnung) geregelt werden, Auch die Teile B und GWB sind den Änderungen entsprechend aktuell kommentiert.Im Teil B wurden insbesondere die Änderungen der Kündigungsregelungen und das bevorstehende neue Bauvertragsrecht des BGB berücksichtigt.Kompetenz und Praxisnähe - die Vorzüge der vorherigen Auflagen, die den Erfolg des Werkes ausmachen, zeichnen auch diese Neubearbeitung aus.