Angaben aus der Verlagsmeldung

P. Johannes Baptista Diel S.J.- Clemens Brentano : Ein Lebensbild nach gedruckten und ungedruckten Quellen- Nachdruck der Ausgabe Freiburg/Br., 1977


In dieser ersten Biographie Brentanos, die heute noch zu den umfänglichsten zählt, wird das Leben des Dichters ausführlich dargestellt. Darüber hinaus finden sich 47 Briefe, dazu Gedichte und grössere Dichtungen (u.a. die Erzählung vom schönen Bettler und die Kantate auf den Tod der Königin Luise von Preussen) sowie mündliche Äusserungen Brentanos und sein Testament vom Juni 1842 erstmals im Druck. Die Originale, die Diel-Kreiten noch vorlagen, sind heute grossenteils verschollen, so dass man auf die beiden Bände, die aus genauer Kenntnis des Autors und seines Kreises geschrieben sind, dringend angewiesen ist. Eine Bibliographie und ein Personenregister machten das ausgebreitete Material leicht zugänglich.