Angaben aus der Verlagsmeldung

Meldepflichten im IT-Sicherheitsrecht : Datenschutz, Kritische Infrastrukturen und besondere IT-Dienste / von Florian Schneider


Das Buch beantwortet zahlreiche Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit den Pflichten zur Meldung von IT-Sicherheitsvorfällen auf nationaler und europäischer Ebene stellen. Für den Bereich des Datenschutzes beschränkt sich die Untersuchung dabei nicht nur auf die bereits geltenden Vorschriften, sondern beinhaltet auch die ab Mai 2018 europaweit geltende Meldepflicht der Datenschutzgrundverordnung.Daneben werden die Meldepflichten für Betreiber Kritischer Infrastrukturen und Anbieter besonderer IT-Dienste in den Blick genommen. Auch hier fand mit dem IT-Sicherheitsgesetz im Jahr 2015 bzw. der Netz- und Informationssicherheitsrichtlinie im Jahr 2016 in jüngster Zeit eine verstärkte staatliche Regulierung statt.Die gewonnenen Erkenntnisse sind nicht nur für die Rechtswissenschaft von Interesse, sondern können auch in der Praxis zur Beantwortung von Einzelfragen bei der Auslegung der jeweiligen Vorgaben herangezogen werden.