Angaben aus der Verlagsmeldung

„Lasset uns in shaʼa Allah ein Plan machen“ : Fallgestützte Analyse der Radikalisierung einer WhatsApp-Gruppe / von Rauf Ceylan, Michael Kiefer, Jörg Hüttermann, Andreas Zick, Bacem Dziri, Viktoria Roth, Fabian Srowig


Das vorliegende Buch ist eine der ersten empirischen Untersuchungen zur gewalttätigen salafistischen Jugendszene in Deutschland. Die hier ausgewerteten Chat-Protokolle einer militanten Jugendgruppe sind ein wichtiges Dokument, um nicht nur einen Einblick in die gruppeninterne Dynamik junger Salafisten zu bekommen, sondern tatsächlich Radikalisierungsprozesse zu rekonstruieren. Daher hat das vorliegende Buch das Ziel, aus einer interdisziplinären Perspektive dieses Dokument zu analysieren und Handlungsempfehlungen zu formulieren. Insofern stellt es für den deutschen Kontext eine Pionierarbeit dar.