Angaben aus der Verlagsmeldung

GartenLeben in der Alten Gärtnerei / von Gesa Klaffke-Lobsien, Kaspar Klaffke


Gärtnern kann mehr sein als ein Hobby, kann uns als ein Lebensmodell helfen, unsere kulturellen Beziehungen zur natürlichen Umwelt zu klären. Die Autoren leben seit 15 Jahren in einer ehemaligen Gärtnerei. Ihr Gartendenken und -handeln reicht weit darüber hinaus. In diesem Buch beschreiben sie das Konzept für ihr Gartenwohnhaus. Sie nehmen den Leser mit auf eine Reise durchs Jahr, schildern die atemberaubenden jahreszeitlichen Veränderungen und beleuchten ausgewählte Facetten ihres alltäglichen, sozialen und kulturellen Gartenlebens.
Jutta Alms hat sie auf dieser Reise mit Sympathie und wachen Augen
fotografierend begleitet.