Angaben aus der Verlagsmeldung

Ronja und Finn und der chinesische Drache Krüger T.,Ronja und Finn (6) DL Krüger T.,Ronja und Finn (6) DL / von Thomas Krüger, Anke Riedel


Nach einem Sturm erreicht die Flotte Lotte eine ihnen unbekannte Küste, es ist die Küste von China! An der Küste segelt ein seltsames Schiff – eine Dschunke. Sie nähert sich – mit chinesischen Piraten an Bord, die sie begrüßen und zu sich einladen, auf die Insel Ping Pong. Dort lernen sie viel über China, die chinesische Mauer und dass es eine Milliarde Menschen in China gibt. Dann fahren sie auf der Dschunke der chinesischen Piraten einen Fluss hinauf und kommen in eine riesengroße Stadt – Shanghai. Im Hafen von Shanghai liegen gigantische Schiffe, neben denen die Flotte Lotte klein wie ein Wasserfloh wirkt. Obwohl ihnen die Größe von China ein bisschen Angst macht, sind Ronja und Finn begeistert von China!