Angaben aus der Verlagsmeldung

Das neue Bundesvergaberecht : Leitfaden für Länder und Gemeinden


Mit 1. 3. 2016 ist eine weitere Novelle zum Bundesvergabegesetz 2006 in Kraft getreten: Die "kleine Vergabenovelle" 2016 zieht fundamentale Änderungen nach sich, wenn auch die große Umsetzung der Vergaberichtlinien noch bevorsteht und wahrscheinlich erst Ende 2016 in Kraft treten wird. Die 5., überarbeitete Auflage des bewährten Leitfadens ist ein praxisorientierter Behelf, um sich schnell einen Überblick über die öffentliche Auftragsvergabe und vor allem die Änderungen im Vergabewesen, die unmittelbare Auswirkungen auf die Gemeinden und Länder haben, zu verschaffen. Prägnant und kompetent werden präsentiert:
• die Veränderungen im Bundesvergabegesetz durch die neueste kleine Novelle 2016 (BGBl I 2016/7),
• die rechtlichen Konsequenzen aufgrund der Verwaltungsgerichtsreform.