Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Tochter des Emirs : Eine iranische Frau kämpft um ihre Zukunft / von Soheila Fors, Ingalill Bergensten


Soheila, Tochter der ehemaligen kurdischen Königsfamilie im Iran, wehrt sich gegen die arrangierte Heirat mit einem Cousin. Aber auch mit dem selbst gewählten Mann rennt sie ins Unglück, denn er ist gewalttätig. Obwohl verzweifelt, hält sie ihm die Treue. Da begegnet ihr Jesus in einer Vision und schenkt ihr eine neue Hoffnung …