Angaben aus der Verlagsmeldung

Controlling mit Kennzahlen : Die systemgestützte Controlling-Konzeption mit Analyse- und Reportinginstrumenten / von Thomas Reichmann, Ulrike Baumöl, Martin Kißler


Ein Standardwerk für die Wissenschaft und Controllingpraxis
Vorteile
- Das Standardwerk mit neuen Autoren
- Neue Kapitel zum IT-gestützten und Projekt-Controlling
Zitat/Testimonial
"Thomas Reichmann hat mit seiner neuesten Auflage wiederum ein Standardwerk vorgelegt, das in seiner Breite der behandelten Aspekte, bei gleichzeitig klarer Struktur, kaum zu übertreffen ist".
Rezension aus der Zeitschrift für Controlling zur Auflage
Zum Werk
Transparenz und nachhaltiges Handeln werden immer mehr als Erfolgsfaktoren in den Unternehmen anerkannt. Übertragen auf die Aufgaben des Controllings wird Transparenz mit den Instrumenten des Rechnungswesens und den Analyseinstrumenten des Controllings geschaffen. Nachhaltigkeit bedeutet, belastbare Informationen für die strategische Ausrichtung des Unternehmens zur Verfügung zu stellen.
Dieses Standardwerk weist den Weg zu einer systemgestützten Controlling-Konzeption und gibt - State of the Art - konkrete Empfehlungen für den Aufbau einer unternehmensbezogenen Controlling-Applikation mit Kennzahlen und Analyseinstrumenten. Es liefert sowohl wertvolle, praxiserprobte Anregungen als auch fundiertes, theoriegestütztes Wissen bei der Implementierung des Controllings im Unternehmen.
XXXunbekannte ÜberschriftXXXZur neuen Auflage
Das von Prof. Reichmann entwickelte RL-Kennzahlensystem wird erweitert um Fragen der Konzernsteuerung. Außerdem wurden mit "Projekt-Controlling" und vor allem mit "IT-gestütztes Controlling" zwei neue Kapitel im Buch.
Zielgruppe
Für Studierende mit dem Schwerpunkt Controlling im Bachelor, vor allem aber im Master sowie Controller in Organisationen.