Angaben aus der Verlagsmeldung

Wörterbuch Recht : Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch / von Karin Linhart


In diesem Wörterbuch werden ca. 16 000 Begriffe und Wendungen übersetzt. Die Angabe der Rechtsgebiete, aus denen die Termini stammen, sowie zahlreiche Kontextangaben und juristische Erklärungen helfen, typische Übersetzungsfehler zu vermeiden.
Zentrale Rechtsinstitute werden näher erläutert und sind mit den Fundstellen der grundlegenden deutschen, österreichischen und schweizerischen Rechtsquellen (Gesetze, Gerichtsentscheidungen, online-Fundstellen) versehen und stellen so ein wichtiges Unterscheidungskriterium im Vergleich zu anderen, auf dem Markt erhältlichen sowie den im Internet zugänglichen Wörterbüchern dar.

Zur Neuauflage
In der Neuauflage werden weitere zahlreiche Eigenbegriffe des österreichischen und schweizerischen Rechts sowie mehr Infokästchen aufgenommen. Daneben werden vor allem die europarechtlichen Begriffe aktualisiert.

Inhalt
Die Autorin hat neben sämtlichen wichtigen allgemeinen Rechtstermini schwerpunktmässig die Bereiche Verfassungsrecht, Privatrecht, Wirtschaftsrecht, Strafrecht und Prozessrecht einbezogen. Darüber hinaus sind die zentralen Begriffe des Europarechts, des Internationalen Privatrechts sowie internationaler Übereinkommen enthalten.