Angaben aus der Verlagsmeldung

Mobbing : Rechtshandbuch für die Praxis / von Martin Wolmerath


Mobbing zählt zu den größten Problemen der bundesdeutschen Arbeitswelt. Die Folgen für die Betroffenen sind oft schwerwiegend. Das bewährte Praxishandbuch stellt in komplett überarbeiteter und aktualisierter 5. Auflage umfassend die juristischen Aspekte dieser Problematik dar. Der Autor zeigt außerdem unterschiedliche Handlungsoptionen für die betrieblichen Akteure und die Mobbingopfer auf. Das Handbuch ist der ideale Ratgeber für Rechtsanwälte, Arbeitsrichter, Gewerkschaften, Antidiskriminierungsverbände, Betriebs- und Personalräte.Aus dem Inhalt:Grundlegende Informationen zur MobbingproblematikStrafrechtliche AspekteSchadensersatzrechtliche AspekteArbeitsrechtliche AspekteSozialrechtliche AspekteDienstrechtliche AspekteHandlungsmöglichkeiten des Betriebs- bzw. PersonalratsHandlungsmöglichkeiten des MobbingbetroffenenDer Autor ist Anwalt und Referent in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit. Durch seine langjährige praktische Erfahrung in der Beratung von Betroffenen sowie in der Zusammenarbeit mit Betriebs- und Personalräten ist er ein ausgewiesener Experte dieser Materie.