Angaben aus der Verlagsmeldung

Europäisches Wirtschaftsrecht / von Wolfgang Kilian, Domenik Henning Wendt, LL.M.


Alle Prüfungsordnungen im Bereich des Wirtschaftsrechts verlangen Kenntnisse über die „Bezüge“ zum Recht der Europäischen Union. Für Studierende und Praktiker, die sich vertieft mit den Inhalten der wirtschaftsrechtlichen Teilgebiete im Binnenmarkt (wie Wettbewerbsrecht, Kapitalmarktrecht, Privatversicherungsrecht, Informationstechnologierecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Urheberrecht, Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht) befassen, sind genauere Kenntnisse über Gesetzgebung und Rechtsprechung zum harmonisierten europäischen Recht und über die Anpassungen im nationalen Recht erforderlich. Diese Kenntnisse und Zusammenhänge vermittelt die nunmehr 5. Auflage zuverlässig nicht nur durch Übersichten, grafische Darstellungen und inhaltliche Erläuterungen zu den europäischen Rechtsakten, sondern zugleich durch Verknüpfungen mit den theoretischen Grundlagen und Prinzipien des Binnenmarktes. Die Leitentscheidungen des Europäischen Gerichtshofs werden einbezogen.