Angaben aus der Verlagsmeldung

Jeden Tag ein Satz - Klasse 1-2 : Das individuelle Training zur täglichen Förderung der Rechtschreibkompetenz / von Barbara Hürten


Zur Steigerung der Rechtschreibkompetenz ist tägliches Üben unerlässlich. Doch wie kann man jeden Schüler mit seinen individuellen Rechtschreibproblemen in der 1. und 2. Klasse gezielt fördern?
Dieses praxiserprobte Förderkonzept ermöglicht Ihnen, Ihre Schüler zu einem ritualisierten, individualisierten und konstanten Üben von Rechtschreibstrategien anzuleiten.

Mit über 500 Sätzen zu allen relevanten Rechtschreibphänomenen, übt jeder Schüler jeden Tag einen passenden Satz, wendet dabei eine Rechtschreibstrategie an und verinnerlicht sie. Die editierbaren Vorlagen auf der beiliegenden CD-ROM garantieren eine individuelle Anpassung der Übungen. Durch Diagnosediktate werden die spezifischen Rechtschreibprobleme eines jeden Schülers identifiziert, anschließend übt er mit den differenzierten Aufgabenstellungen gezielt auf seinem Leistungsniveau - und das zu Hause und in der Schule. Um Erfolge festzustellen und zu belohnen, runden Lernzielkontrollen und eine Auszeichnung für Rechtschreibfortschritte das Angebot ab.

Der Band enthält:

- Erläuterungen zum Konzept, Tipps und Hinweise
- Materialien und Anleitungen für Lehrer, Schüler und Eltern
- Diagnosediktate zur Feststellung des individuellen Förderbedarfs
- vielfältiges, speziell auf unterschiedliche Rechtschreibprobleme abgestimmtes Satzmaterial für individuelles Üben (editierbar auf CD-ROM)
- differenzierte Kopiervorlagen, Lernzielkontrollen und eine Urkunde