Angaben aus der Verlagsmeldung

Deutschdidaktik : Konzeptionen für die Praxis / von Christiane Hochstadt, Andreas Krafft, Ralph Olsen


Ein tragfähiges Fundament für den Deutschunterricht

Der vorliegende Band liefert eine Übersicht über wesentliche deutschdidaktische Konzeptionen: Erstmalig werden für Studierende sowie Lehramtsanwärter und -anwärterinnen in einem Band sowohl sprach-, literatur- als auch mediendidaktische Ansätze präsentiert. Dabei orientiert er sich an den Kompetenzbereichen der KMK-Bildungsstandards. Jede Konzeption wird nach einer überblickshaften Darstellung problematisiert sowie durch Aufgaben und kommentierte Literaturhinweise ergänzt. Das Buch bietet eine unersetzliche Grundlage, um Deutschunterricht zu planen und zu reflektieren.



'Wer eine gut verständliche und fachlich fundierte Einführung in Konzeptionen der Deutschdidaktik sucht, der lese den vorliegenden Band von Hochstadt, Krafft und Olsen. Hier wird kompetent, kritisch und anregend alles Wichtige theoretisch und zugleich praxisnah erläutert.' Prof. em. Dr. Dr. h.c. Kaspar H. Spinner, Universität Augsburg