Angaben aus der Verlagsmeldung

Biochemie für Ahnungslose : Eine Einstiegshilfe für Studierende / von Antje Galuschka


Zitronensäurezyklus • ß-Faltblatt • Phospholipide? ... das erklär’ mir mal einer!

Die Biochemie ist aus den Naturwissenschaften nicht mehr wegzudenken. Egal ob in der Medizin, der Biologie, der Lebensmittel- oder Biotechnologie – in allen naturwissenschaftlichen Fächern sind biochemische Kenntnisse erforderlich. Neue Methoden und neue Erkenntnisse vermehren das Wissen permanent.
Dieses Kurzlehrbuch fasst den aktuellen Stand der Wissenschaft in den wichtigsten Bereichen zusammen, erklärt Zusammenhänge allgemein verständlich und liefert Antworten auf die Frage nach dem „Warum". Neben übersichtlichen Strukturformeln und Reaktionsgleichungen verdeutlichen Infografiken komplizierte Sachverhalte.
Es richtet sich in erster Linie an Studierende der Biowissenschaften und kann gerade in den ersten Semestern ein hilfreicher Begleiter sein. Auch Schüler mit Leistungskurs Biologie oder Chemie werden dieses Buch zu schätzen wissen.
Mit den Molekülen des Lebens jonglieren lernen!

Aus dem Inhalt
Physikalische und chemische Grundlagen / Nukleotide – Enzyme – Hormone / Kohlenhydrate – Lipide – Proteine / Stoffwechsel und Immunsystem / Molekulare Genetik / Labortechniken (DNA-Sequenzierung, Mikroarrays, Gentests u.v.m.)