Angaben aus der Verlagsmeldung

Internationale Mergers & Acquisitions : Der prozessorientierte Ansatz / von Kai Lucks, Reinhard Meckl


Dieses Buch stellt ein Projektführungsmodell für M&A vor, das von der Zielentwicklung für ein M&A-Projekt bis zur Umsetzung des Zieles Durchgängigkeit und Konsistenz gewährleistet. In der 2., überarbeiteten und erweiterten Auflage orientieren sich die Autoren konsequent an der M&A-Prozessidee. Ein M&A-Projekt wird definiert als Abfolge spezifischer Arbeitspakete („Working Packages“), die nach inhaltlichen Schwerpunkten angeordnet und abgearbeitet werden. Der Gesamtprozess wird dabei in die Phasen Planung/Transaktion/Integration gegliedert. Grundlage der Empfehlungen der Autoren ist ihre profunde Erfahrung, die sie in zahlreichen Industrieprojekten, in der Entwicklung grundsätzlicher Projektführungsverfahren und der Spiegelung an wissenschaftlichen Erkenntnissen gewonnen haben.