Angaben aus der Verlagsmeldung

Rollen, schütten, stapeln, drehen : Krippenkinder erforschen spielend die Welt in Bauecke, Waschraum und Kreativ-Atelier / von Yvonne Wagner


Durch aktive Begleitung naturwissenschaftliches Lernen ermöglichen
Der Gummiball rollt, der Vogel am Mobile schwingt, die Rassel fällt immer wieder zu Boden ... Viele Dinge im Krippen-Alltag zeigen bereits auf ganz einfache Weise physikalische Eigenschaften. Mit den über 60 naturwissenschaftlichen Anregungen in diesem Buch ermöglichen ErzieherInnen schon den Kleinsten ein erstes Kennenlernen dieser Phänomene, sei es im Gruppenraum oder in der Kita-Küche. Hilfreiche Didaktik-Tipps geben dabei die optimale Anleitung zur Förderung allererster naturwissenschaftlicher Erfahrungen gemäß Bildungsplan. Inklusive Erweiterungsvorschlägen für ältere Kinder: So kann leicht die ganze Gruppe miteinbezogen werden.