Angaben aus der Verlagsmeldung

Human Human / von Yann Arthus-Bertrand


Drei Jahre reiste Yann Arthus-Bertrand um die Welt, um über 2000 Menschen in 70 Ländern zu interviewen und sie und ihre Lebenswelten zu fotografieren. Ergänzt werden die Interviews von Beiträgen internationaler Journalisten und Menschenrechtler – ein eindringliches Porträt der Menschheit, das die Themen Frauen, Gerechtigkeit, Toleranz, Armut, Krieg und Glück aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet. Aufwendig gestaltete Doppelseiten fassen in Infografiken, Zitaten und kurzen Erläuterungen Wissenswertes zusammen. Wichtiger Bestandteil des Gesamtprojekts ist ein 4-D-Film, der vor dem UN-Gebäude in New York öffentlich uraufgeführt und später auf Plätzen und Filmfestspielen weltweit gezeigt wird.