Angaben aus der Verlagsmeldung

Handbuch Elektromobilität 2015 : Forschung Entwicklung Umsetzung


Diese neue Ausgabe enthält wieder eine breite Palette an Informationen und gibt einen Einblick in die zentralen Themenfelder der Elektromobilität. Die einzelnen Beiträge bieten u.a. Blicke in Vergangenheit und Zukunft der Elektromobilität, zeigen statistische Daten diverser Herstellerländer im Batteriesektor auf und geben einen Überblick über Entwicklungen in Nischen (z.B. elektrische Fähren) und Boombereichen (Fahrrad oder Pedelec). Außerdem beinhalten sie komplexe technische Themen und setzen sich mit juristischen Fragestellungen der Elektromobilität und des autonomen Fahrens auseinander.

• Mobilität und Mensch: Wie geht es weiter?
• Elektroluftschiffe
• EU-Infrastrukturprojekt für E-Mobility
• IA-HEV – Die internationale Plattform „Hybrid & Electric Vehicle“ zur Förderung der Elektromobilität
• Das Klimaschutzziel 2050 im Verkehrssektor: ohne weitere Anreize nicht erreichbar
• Batterien für Elektroautomobile: Wachstumspläne in Japan, Südkorea, China, den USA und Deutschland
• Auslegung von 12-V-Starterbatterien mit Lithium-Ionen-Zellen
• Batteriebusse im ÖPNV – Strategien, Konzepte, Realisierungen
• Die Automatik-Schaltung für das Bike
• RHyntal H2BZ-Autofähre
• Die Förderung der Elektromobilität durch das Recht
• Rechtsprobleme automatisierter Fahrzeuge
• Multifunktionales bidirektionales Laden
• EMV-Methoden für Elektromobilitätsanwendungen (EM4EM)

Techniker, Ingenieure, Vertriebs- und Marketingexperten, alle die in irgendeiner Weise jetzt und zukünftig mit der Elektromobilität zu tun haben, werden das Handbuch Elektromobilität mit seinen kompetenten Beiträgen namhafter Autoren als wertvolles Fachbuch zur Erweiterung ihres Wissensstandes zu schätzen wissen