Angaben aus der Verlagsmeldung

„Mein zweites Vaterland" : Alexander von Humboldt und Frankreich


Alexander von Humboldt hat während eines Vierteljahrhunderts in Paris gelebt, dort einen großen Teil seines Œuvres verfasst und ein gewaltiges Engagement in der Gestaltung der deutsch-französischen Beziehungen entfaltet. Der vorliegende Band versammelt mit den Beiträgen internationaler Forscher neue Bewertungen und Perspektiven auf die Beziehung Humboldts zu Frankreich, das er als sein „zweites Vaterland“ betrachtete.