Angaben aus der Verlagsmeldung

Beidseits von Auschwitz : Identitäten in Deutschland nach 1945


Inwieweit hat die Shoah mit ihren Folgen, hat das Naziregime mit seinen Auswirkungen die 30 Identita¨ten der Frauen und Ma¨nner gepra¨gt, die in diesem Buch Einblick in ihre Lebensgeschichte geben? Woru¨ber haben sie nachgedacht, als sie nach ihrer Identita¨t gefragt wurden? Identita¨t auch in dem Zusammenhang, unausweichlich durch die Herkunft an eine der beiden Seiten gebunden zu sein: Beidseits von Auschwitz. Nachkommen von Verfolgten – Nachkommen von Verfolgern. Nachkommen von Ta¨tern und Tatbeteiligten nehmen die Gelegenheit wahr, ihre Einsichten sichtbar zu machen, wie sich die Verbrechensbeteiligung ihrer Vorfahren bis heute auf ihr Leben auswirkt.