Angaben aus der Verlagsmeldung

Integrierte Produkt- und Montagekonfiguration für die variantenreiche Serienfertigung / von Martin Hubert Landherr


Die vorliegende Arbeit liefert einen Beitrag, die Effizienz und die Wandlungsfähigkeit in der variantenreichen Serienmontage durch die aufwandsarme Anpassung der technischen Systeme zu erhöhen. Dafür wird die integrierte Produkt- und Montagekonfiguration bestehend aus einer Konzeptualisierung der sozio-technischen Systeme, einer situationsorientierten Vorgehensweise sowie einem Softwaresystem zur flexiblen Informationsbereitstellung vorgestellt.