Angaben aus der Verlagsmeldung

100 Jahre Braunkohlenbergbau um Werminghoff (Knappenrode) und Lohsa


Eine umfassende Darstellung der Geschichte der Braunkohlenindustrie in der nördlichen Oberlausitz zwischen Knappenrode und Lohsa. Neben geologischen und technologischen Ausführungen zum Braunkohlenbergbau und zur Nutzung bzw. Weiterverarbeitung der gewonnenen Braunkohlen, werden auch Bergbaufolgemaßnahmen und Umsiedlungsprozesse im Zuge des Abbaus dargelegt.
Zahlreiche großformatige, teils ganzseitig angelegte historische Fotos lassen die ehemaligen Braunkohlengewinnungsstellen sowie auch die Brikettfabrik Knappenrode zu ihrer Betriebszeit wieder aufleben und geben einmalige Einblicke in die Technologien.