Angaben aus der Verlagsmeldung

Handbuch Rhetorik und Philosophie


Das Handbuch liefert erstmals eine umfassende Darstellung des spannungsvollen Verhältnisses von Rhetorik und Philosophie. Im Mittelpunkt stehen dabei die wichtigsten Stationen der Konflikte und Dialoge beider Diszipline von der Antike bis zur Gegenwart, die ambivalente Rolle der Rhetorik in der Philosophie des 20. Jahrhunderts sowie der programmatische Ausblick auf zukünftige Forschungsfelder rhetorischen Philosophierens.