Angaben aus der Verlagsmeldung

Virgilius Tulle auf Tortenjagd / von Paul Biegel


Er will nur zum Bäcker, eine Torte holen. Aber bei Virgilius, dem kugelrunden Tulle-Zwerg mit den verrückten Ideen, wird daraus ein erdrutschartiges Abenteuer, bei dem er aus
einer Bedrängnis in die nächste gerät. Wie konnte er bloß vergessen, dass die Menschen Zwerge nicht einfach ihrer Wege ziehen lassen!
Erst muss er mit in die Schule, dann landet er in der Zeitung und im Fernsehen, darauf im Forschungslabor vor sieben taktlosen Professoren, bis er entführt, verschleppt und in
ein Kuriositätenkabinett gebracht wird. Er landet in Glaspalästen, tiefen Brunnen, Rattenfallen und Abflussrohren, bevor er schließlich mit beeindruckender List sein Ziel erreicht.
Paul Biegel gibt auch mit dieser zweiten Geschichte von den Tulle-Zwergen eine pfiffig gewürzte Kostprobe seiner großartigen Erzählkunst. Mies van Hout hat farbenfrohe,
herzerwärmende Illustrationen dazu geschaffen.