Angaben aus der Verlagsmeldung

Feuerprobe Fröhlich, Feuerprobe / von Susanne Fröhlich


Andrea ist sich sicher – Paul ist der Richtige, und deshalb sagt sie auch Ja! Aber ihr zweites Glück ist getrübt, unbeschwert kann sie jedenfalls keine Hochzeit feiern. Denn nach dem Tod ihres Vaters baut ihre Mutter immer weiter ab, ihr Sohn Mark schmeißt kurz vor dem Abi die Schule und ihre Tochter Claudia will in Australien bleiben. Und dann ist da auch noch ihre Freundin Sabine, deren große Liebe sich als notorischer Lügner herausstellt. Andrea hat alle Hände voll zu tun und muss vor allem eins: die Nerven behalten!
Susanne Fröhlich erzählt intelligent, einfühlsam und vor allem lebensnah davon, wie es ist, wenn Familie und Freunde die Liebe auf die Probe stellen. Da hilft nur tief durchatmen und nicht unterkriegen lassen.