Angaben aus der Verlagsmeldung

Bild und Botschaft : Cranach im Dienst von Hof und Reformation


Lucas Cranach d. Ä. zählt zu den bedeutendsten deutschen Künstlern der Renaissance. Hunderte Werke zeugen bis heute von den vielfältigen Themen, denen sich Cranach und seine Werkstatt zuwandten. Mehr als fünf Jahrzehnte stand der Maler in Diensten der mächtigen Kurfürsten von Sachsen, für die er auch maßgeblich die aktuellen lutherisch-protestantischen Ideen ins Bild setzte. Der reich bebilderte Katalog geht der Frage nach, wie es Cranach gelang, den Siegeszug der Reformation in so entscheidender Weise zu prägen. Katalogtexte zu mehr als 100 Spitzenwerken aus internationalen Sammlungen und zahlreiche Aufsätze renommierter Cranachexperten des In- und Auslands öffnen einen neuen Zugang zur Kunst der Renaissance und zeigen, warum zahlreiche Werke der Cranach-Werkstatt als frühe Form der Bildpropaganda zu werten sind. Der Katalog erscheint anlässlich der gleichnamigen Ausstellungen der Stiftung Schloss Friedenstein Gotha und der museumslandschaft hessen kassel im Cranachjahr 2015.