Angaben aus der Verlagsmeldung

Das Paradies liegt in Amerika / von Karin Gündisch


Das Paradies liegt in Amerika Ich habe mir überlegt, dass ich unsere Geschichte wegen Eliss aufschreiben muss, sonst vergessen wir sie. Eliss hat keinen Grabstein bekommen, weil wir kein Geld hatten. Eigentlich hieß sie Elise, aber wir haben sie immer Eliss genannt. In Amerika hätte sie Alice geheißen. Ich heiße hier John, aber in meinem Geburtsschein steht noch Johann. »Schreib auf, wie du Amerikaner geworden bist« hat auch Miss Miller gesagt. Da habe ich meine Mutter um Geld für ein Schreibheft gebeten und habe mit dem Schreiben angefangen.