Angaben aus der Verlagsmeldung

Zeremoniell und Raum im Schlossbau des 17. und 18. Jahrhunderts : Akten des Studientages vom 29. Juni 2012 am Kunsthistorischen Institut der Universität Bonn


Weitere Informationen unter http://www.rhema-verlag.de/books/kg_txt/thol07.html

Inhaltsverzeichnis:

Hellmut Lorenz:
Zeremoniell und Raumdekoration im barocken Schlossbau. Ideal und Wirklichkeit

Eva-Bettina Krems:
›Il y a cette difference dans nos usages ...‹. Höfische Raumfunktionen und Raumkonzepte um 1700 im europäischen Vergleich

Henriette Graf:
Die Residenz München. Zeremoniell, Raumdisposition und Raumnutzung 1680–1745

Martin Pozsgai:
Die Appartements des Kurfürsten Max Emanuel von Bayern in Boitsfort, Nymphenburg und Schleißheim

Ulrike Seeger:
Zur reichsfürstlichen Aneignung eines französischen Raumtyps am Beispiel des Paradeschlafzimmers in Schloss Schleißheim

Guido Hinterkeuser:
Zwischen Aneignung und Erneuerung. Die Wohn- und Paradeappartements des ersten preußischen Königs Friedrich I. im Berliner Schloss

Anna Mader-Kratky:
Zwei Herrscher unter einem Dach. Herausforderungen an Raum und Zeremoniell in der Wiener Hofburg in mariatheresianischer Zeit

Marina Beck:
Residenz oder Lustschloss? Die Funktion des Schlosses Schönbrunn zur Zeit Maria Theresias (1740–1780)

Marc Jumpers:
Profane Schlossräume und ihre Bedeutung im Trauerzeremoniell der Kölner Kurfürsten Joseph Clemens und Clemens August