Angaben aus der Verlagsmeldung

Theologie der Gefühle


Stimmungen, Emotionen, Empfindungen sind ein zentraler Bestandteil des religiösen Lebens. Wie trägt die theologische Reflexion dieser Gefühlsdimension Rechnung? Worin erkennt sie das Wesen religiöser Gefühle? Wie bestimmt sie deren Verhältnis zur Vernunft? Der vorliegende Band thematisiert diese Fragen aus Perspektive verschiedener Disziplinen von der Exegese über die Ethik bis zur Religionspsychologie.