Angaben aus der Verlagsmeldung

Anzeige- und Erlaubnisverordnung : Praxiskommentar / von Olaf Kropp


Die Anzeige- und Erlaubnisverordnung regelt seit dem 1. Juni 2014 die Einzelheiten der Anzeige- und Erlaubnispflicht für Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen. Hierdurch werden entsprechende Vorgaben des Europarechts und des Kreislaufwirtschaftsgesetzes auf Verordnungsebene konkretisiert.

Die neuen Vorschriften aufgrund ihres Zusammenspiels mit den gesetzlichen Vorgaben und den vielfach verwendeten unbestimmten Rechtsbegriffen jedoch nicht immer klar und eindeutig. Auch die Verfahrensvorschriften stellen die Beteiligten in der Abfallwirtschaft vor neue Herausforderungen.

Dieser neue Praxiskommentar zur Anzeige- und Erlaubnisverordnung bietet Betroffenen, ihren Beratern und Mitarbeitern in den zuständigen Behörden die Möglichkeit, sich frühzeitig und kompetent über die rechtlich und praktisch bedeutsamen Anforderungen zu informieren. So ist sichergestellt, dass Anzeige- und Erlaubnisverfahren möglichst reibungsfrei abgewickelt werden können.