Angaben aus der Verlagsmeldung

Gesundheit 2.0 : Das ePatienten-Handbuch


Digitale Gesundheit, ePatient, Health 2.0 - dieses Handbuch bietet Orientierung im weiten und rasant wachsenden Feld der vernetzten Gesundheit.
Das Spektrum der Themen reicht von offener Kommunikation, Transparenz und Partizipation über elektronische Gesundheitsdossiers und medizinische Gesundheitsdaten bis hin zu Online-Patienten-Communities, Telemedizin oder eBeratung.
Die Beiträge zeigen: Zwar rufen die neuen mobilen und sozialen Technologien und Möglichkeiten im Gesundheitswesen neue Unsicherheiten hervor - sie haben aber auch das Potenzial, alte Probleme mit neuen Lösungen anzugehen, starre Rollen und Hierarchien aufzubrechen sowie die Wirksamkeit und Qualität medizinischer Dienstleistungen zu verbessern. Nicht zuletzt helfen sie dabei, unseren eigenen Umgang mit Gesundheit und Krankheit zu überdenken.
Das Buch richtet sich an Patienten und ihre Angehörigen, an Ärzte und Pflegefachleute, an Praktiker/-innen in der Heim- und Krankenhausverwaltung, im Gesundheitsmanagement, in der Pharmaindustrie und in der Medizintechnik.
Mit Beiträgen von Lucien Engelen und ePatient Dave deBronkart.