Angaben aus der Verlagsmeldung

Das Zeitalter der Maschinen : Von der Industrialisierung des Lebens Vieser. Das Zeitalter der Maschinen


Zehntausende Streckenkilometer Eisenbahn, rauchende Fabrikschlote in den Städten, Spekulationen an der Börse und in den Häusern Glühbirnen statt Kerzen. In der Zeit des Kaiserreichs vollzog sich in Deutschland der Durchbruch zur modernen Industriegesellschaft, der mit massiven gesellschaftlichen Veränderungen einherging. Wohnen, Bildung, Arbeit und Kultur - alle Lebensbereiche waren tiefgreifenden Veränderungen unterworfen. Spektakuläre Fotografien aus der Schatzkammer der bpk - Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte belegen Aufbruch und Wandel der Zeit, in der die Grundlagen unserer heutigen Lebenswelt gelegt wurden.