Angaben aus der Verlagsmeldung

Baedeker Reiseführer Argentinien


Zu Besuch im Silberland Argentinien steht für Naturschönheiten, Freiheit und - Weite: Das Land ist etwa acht Mal so groß wie Deutschland, erstreckt sich über mehr als 20 Breitengrade und hat die unterschiedlichsten Klimazonen zu bieten. Deshalb lautet die gute Nachricht vorneweg: Argentinien-Reisezeit ist immer! Der Baedeker Argentinien führt in einen wahrgewordenen Traum aus Wasserfällen, Gletschern, Hochgebirge, subtropische Flusstäler, patagonische Steppe - unterschiedlichste Naturwunder sind hier in einem Land vereint. Argentinien reicht von der Schwüle der Tropen bis zur Kälte Feuerlands, von den höchsten Gipfeln der Anden bis zu den endlosen Stränden der Atlantikküste. Kurz, knapp und schnell nachzuschlagen: Wissenswertes über Argentinien findet man im Kapitel Hintergrund. Welche Papiere brauche ich? Wie komme ich von Buenos Aires nach Patagonien? Wie viel Trinkgeld ist üblich? Praktische Informationen helfen in jeder Lebenslage von Anreise bis Zeit, wissen, wo es die besten und günstigsten Übernachtungs- und Einkaufsmöglichkeiten gibt, wie und wo man Urlaub aktiv gestalten kann und geben Tipps, wenn man z.B. mit Kindern in Argentinien unterwegs ist. Ein kleiner Sprachführer erleichtert die Verständigung. Die Baedeker-Tourenvorschläge sind eigentlich zu wenig für solch ein großes und faszinierendes Land. Wer sie schafft hat aber die schönsten Landesteile gesehen. Einzigartige 3D-Darstellungen geben lebendige Einblicke in das Teatro Colón und Manzana de los Jesuitas.