Angaben aus der Verlagsmeldung

A Murderous Family Business : Sprachen lernen mit Krimis / von Uta Hasekamp


Ein Emilia-Ramsay-Krimi

Diese Reihe englischsprachiger Kriminalromane bietet fesselnde Storys und intensives Englisch-Training zugleich. Im Laufe der Handlung sind ca. 100 Lernübungen eingestreut, die der Leser zwischendurch bearbeiten kann. Auf diese Weise wird das Gelesene vertieft und der Lernfortschritt überprüft.
George Geddes, Gründer und Patriarch des renommierten Delikatessen-Handels „Geddes Herbs“, wird ermordet aufgefunden. Kurz zuvor wollte er dringend einige wertvolle Stücke seiner Kunstsammlung an den Galeristen Robert Rutherford verkaufen. Rutherford gerät unter Mordversacht. Seine Freundin Emilia Ramsay und Polizeikommissar David Rowe versuchen zu helfen. Als bei „Geddes Herbs“ eine Stelle frei wird, schleust sich eine Mitarbeiterin Emilias in die Firma ein und erhält so interessante Einblicke in das von Geddes´ Kindern weitergeführte Unternehmen…
Anspruchsvollere Vokabeln werden am Seitenende übersetzt. Ein Abschlussquiz stellt Fragen zur Handlung. Hier kann der Leser im Selbsttest prüfen, ob er die Handlung verstanden hat.

- Grammatiktraining
Fremdsprachenkenntnisse auf unterhaltsame Weise verbessern, nach dem Motto: gespannt Krimis lesen – entspannt Englisch lernen.
Mittelschwer