Angaben aus der Verlagsmeldung

Der Einfluss der Synchronstimme auf die Charakterdarstellung / von Dagny Trägler


Bei der Synchronisation eines Films werden die Stimmen der Schauspieler von Synchronsprechern übernommen, die die jeweiligen Filmrollen stimmlich so gestalten müssen, dass die Filmcharaktere möglichst keine verändernden Interpretationen erfahren und der ursprünglich intendierte Ausdruck nicht verloren geht.

In Hörexperimenten und mit Methoden der differentiellen Psychologie wird in dieser Arbeit anhand mehrerer Filmbeispiele gezeigt, welch großen Einfluss der Einsatz von Synchronstimmen auf die Sprechwirkung und die Darstellung der Filmcharaktere haben kann. Akustische Parameter des Stimmklangs und der Sprechweise werden detailliert als die beeinflussenden Faktoren herausgearbeitet.