Angaben aus der Verlagsmeldung

Beiträge zur Verbraucherforschung Band 2: Der verletzliche Verbraucher : Die sozialpolitische Dimension der Verbraucherpolitik


Verletzliche Verbraucher, das können Bezieher von Sozialleistungen, Angehörige bildungsferner Schichten, ältere Menschen, Kinder und Jugendliche oder Migranten sein. Die Beiträge des zweiten Bandes rücken detailliert und doch verständlich die besonderen Anforderungen dieser Verbrauchergruppe ins Blickfeld von Wissenschaft und Politik: Die Autoren widmen sich drängenden Fragen wie der Energiearmut, der Patientenbeteiligung, der Zukunftsvorsorge, dem nachhaltigen Konsum und der Medienkompetenz.

+ Verletzliche Verbraucher oder Haushalte
+ Formen der Patientenbeteiligung
+ Young Professionals in der Finanzberatung
+ Energiearmut: Wer sind die verletzlichen Verbraucher?
+ Suffizienz als Anknüpfungspunkt für ein nachhaltiges Handeln des verletzlichen Verbrauchers
+ Der verletzliche Verbraucher im E-Commerce

Der Band versammelt sechs Beiträge des 4. NRW-Workshop Verbraucherforschung.