Angaben aus der Verlagsmeldung

Personalverrechnung in der Insolvenz


Komplexe Zusammenhänge übersichtlich dargestellt

Die Ermittlung und Berechnung der Ansprüche der von einer Insolvenz betroffenen ArbeitnehmerInnen ist ein äußerst komplexer Vorgang. Das vorliegende Handbuch zeigt aktuell und in übersichtlicher Weise die Zusammenhänge zwischen den eigenständigen Rechtsgebieten Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Sozialversicherungsrecht, Steuerrecht und Insolvenz-Entgelt auf und macht sie für die Lohnverrechnung verständlich – auch unter Berücksichtigung der relevanten Judikatur.

Ausführlicher dargestellt werden die Verfahrensabläufe

für die Zuerkennung des Insolvenz-Entgelts
des Regresses des Insolvenz-Entgelt-Fonds
der Funktion der InsolvenzverwalterIn als ArbeitgeberIn
des Betriebspensionsanspruchs
der Vorgangsweise bei Tod der ArbeitnehmerIn