Angaben aus der Verlagsmeldung

Taping im Sport : Soforthilfe bei Schmerzen und Verletzungen Langendoen, Taping im Sport, A1, print / von John Langendoen


Das Taping-Wunder

Die bunten Tapes auf Rücken, Armen und Beinen sind nicht mehr wegzudenken: Was im Profi-Sport bei Behandlung von Verletzungen, Schmerzen und Narben gang und gäbe geworden ist, hilft auch beim Freizeitsport. Doch wie legt man die Tapes richtig an - gerade im Akutfall bei einer Verletzung, die den heiß ersehnten Feierabendlauf zu gefährden scheint. Hier findet man die wichtigsten 40 Sport-Tapes von Kopf bis Fuß bei allen gängigen Beschwerden. Jeder Handgriff ist so einfach und klar wie ein Kochrezept und ohne Vorkenntnisse anwendbar. Dazu gibt es viele zusätzliche anatomische Infos und Hilfen aus der Erfahrungs-Schatzkiste eines erfahrenen Sport-Physiotherapeuten. Und "sportlicher" geht es kaum: Die 10 häufigsten Tapeanlagen finden sind zudem auf der beiliegenden DVD.


John Langendoen ist Sportphysiotherapeut und Mitinhaber von "Therapy4U" in Kempten. Seit über 25 Jahren betreut er Leistungssportler bei Olympiaden und Weltmeisterschaften, aber auch viele Hobby-Sportler.