Angaben aus der Verlagsmeldung

Work : Kapitalismus / Ökonomie / Widerstand


Work bietet einen Überblick darüber, wie der Kapitalismus im 21. Jahrhundert funktioniert und was wir tun können, um ihn zu überwinden. Die immer prekärer werdenden Positionen, die wir alle innerhalb dieser Ökonomie einnehmen, werden genauer untersucht. Dabei liegt das Augenmerk besonders darauf, wo und wie Widerstand möglich ist, der möglichst das gesamte System auf einmal kippt.
Dabei ist die Analyse aus einer US-amerikanischen Sicht verfasst, einige Aspekte der Wirtschaftsordnung und aktuellen prekären Lage lassen sich also sicher nicht direkt auf europäische Verhältnisse übertragen – können aber eine dunkle Vorahnung liefern.