Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Identitären : Handbuch zur Jugendbewegung der Neuen Rechten in Europa / von Kathrin Glösel, Natascha Strobl, Julian Bruns


Erste analytisch-kritische und nachvollziehbare Gesamtdarstellung dieser extrem rechten Bewegung

Das Buch beschäftigt sich mit der selbsternannten „Identitären Bewegung“, die sich als Jugendbewegung der „'Neuen Rechten' in Europa versteht und deren Anfänge bereits um 2002 auszumachen sind. Seit der Initialzündung in Frankreich haben sich u.a. in Deutschland, Österreich, Italien, Großbritannien, Spanien sowie Dänemark, Finnland, Schweden und Norwegen Ablegergruppen gegründet, die untereinander ausgezeichnet vernetzt sind und sich im Aufbau von grenzüberschreitenden Strukturen befinden.