Angaben aus der Verlagsmeldung

Krabbenbrot und Seemannstod : Ein Ostfriesenkrimi Kuhnert/Franke, Krabbenbrot und Seemannstod / von Cornelia Kuhnert, Christiane Franke


Ostfriesland im Winter: Auf den Eisschollen im idyllischen Neuharlingersieler Hafenbecken liegt die Leiche des Geschäftsführers der neuen Krabbenschälfabrik. Für die Polizei steht schnell fest, dass Hauke Matthiesen der Täter war, denn dessen hochschwangere Frau soll ein Verhältnis mit dem Toten gehabt haben. Matthiesens Freunde wollen das nicht glauben. Und so beginnen der gutmütige Postbote Henner Steffens, Dorfpolizist Rudi Hieronymus Bakker und Henners neue Nachbarin, Lehrerin Rosa Moll, auf eigene Faust zu ermitteln. Eine Spur führt zu den Krabbenfischern, die sich mit den Großhändlern einen erbitterten Kampf um zu niedrige Preise liefern ...