Angaben aus der Verlagsmeldung

100 Jahre Effizienz : Rudolf Diesel und die Landtechnik


Rudolf Diesel, der große Konstrukteur und Erfinder, hat mit seinem Motor die Antriebstechnik revolutioniert. Zu seinen Lebzeiten wurden Dieselmotoren noch nicht in der Landwirtschaft eingesetzt.Heute ist Landtechnik ohne den Dieselmotor undenkbar. „100 Jahre Effizienz – Rudolf Diesel unddie Landtechnik“ zeigt anhand von ausgewählten Exponaten die wichtigsten Entwicklungsschritte der Motorisierung von der Dampflokomobile über den Motorpflug und den Benzin-Schlepper bis hin zum modernen Diesel-Schlepper, Mähdrescher und Feldhäcksler.
Das Buch vermittelt auf 240 Seiten mit 365 Abbildungen einen Überblick der spannenden Entwicklungsgeschichte, die nur in wenigen Jahren die Landwirtschaft revolutionierte. Herausgeber und Co-Autor Horst-Dieter Görg sammelte 19 Fachbeiträge von insgesamt 21 landwirtschaftlichen Fachautoren, die auch Landtechnik-Neulingen einen interessanten Einblick in 100 Jahre Entwicklungsgeschichte bieten.
Erleben Sie die Bedeutung von Diesel in der Landtechnik über die letzten 100 Jahre!