Angaben aus der Verlagsmeldung

Handbuch Intergeneratives Arbeiten : Perspektiven zum Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser


Welche Anforderungen an die Soziale Arbeit bringt der aktuelle demografische Wandel mit sich? Welche Ansätze existieren für die generationenübergreifende Arbeit? Das Handbuch stellt neue theoretische Ansätze und aktuelle empirische Daten zum intergenerativen Arbeiten dar und bettet sie in ihren gesellschaftspolitischen Kontext ein. Anhand von Praxisbeispielen und Anregungen (auch) aus dem Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser wird die Wirkung des intergenerativen Ansatzes dargestellt.