Angaben aus der Verlagsmeldung

Emails und Emaillierungen


Mit dem DIN-Taschenbuch 486 liegt erstmals eine Normensammlung für Emails und Emaillierungen vor. Sie vermittelt der Branche einen Überblick über die aktuellen Qualitätsanforderungen und Prüfverfahren. So geht u. a. um die Bestimmung der Beständigkeit gegen chemische Korrosion (DIN EN ISO 28706-1 bis -5), um Festlegungen zu Qualität und Temperaturschockbeständigkeit von emaillierten Apparaten für verfahrenstechnische Anlagen und ihrer Einbau- und Zubehörteile (DIN EN ISO 28721-1 bis -4) und um die Terminologie (DIN EN 15826). Weitere Stichpunkte: Bestimmung von Ritzhärte, Haftung, Rissbildungstemperaturen und Verschleiß // Prüfung des Fließverhaltens, des Selbstreinigungsvermögens und von emaillierten Flächen von Erzeugnissen. Zusätzliche technische und wissenschaftliche Hintergrundinformationen erleichtern dem Leser das Verständnis von Korrosionsangriffen und machen Zusammenhänge deutlich.