Angaben aus der Verlagsmeldung

Allmen und die Libellen / von Martin Suter


Allmen, eleganter Lebemann und Feingeist, ist über die Jahre finanziell in die Bredouille geraten. Fünf zauberhafte Jugendstil-Schalen bringen ihn und sein Faktotum Carlos auf eine Geschäftsidee. Sie gründen eine Firma für die Wiederbeschaffung von schönen Dingen. Der erste Fall für ein ungewöhnliches Ermittlerduo.