Angaben aus der Verlagsmeldung

Saint-Germain-des-Prés : Zur Bedeutung frühgotischer Bauformen im Machtgefüge der Île-de-France / von Till Schoofs


Im Jahr 1163 wurde mit dem Chor von Saint-Germaindes-Prés in Paris ein Neubau geweiht, für dessen wissenschaftliche Betrachtung eine rein stilgeschichtliche Analyse nicht ausreicht. Erst die Einbettung in den zeitgeschichtlichen Kontext kann der Funktion und Bedeutung seiner architektonischen Formensprache und Ausstattung gerecht werden. Diese Zusammenhänge deckt Till Schoofs auf und kommt dadurch zu einer überraschenden wie überzeugenden Neubewertung des Baus, die den Geltungsanspruch der Abtei im Machtgefüge des Pariser Raums darlegt.