Angaben aus der Verlagsmeldung

Willi Baumeister International


Willi Baumeister (1889 –1955) gehört zu den wichtigsten deutschen Künstlern der Nachkriegszeit und zu den bedeutendsten Vertretern der abstrakten Malerei. Bereits als junger Künstler pflegte Baumeister enge Kontakte zu französischen Kollegen und stellte in Italien, Spanien sowie in Frankreich aus. An diese Kontakte konnte Baumeister auch nach dem Zweiten Weltkrieg nahtlos anknüpfen. Die Ausstellung stellt erstmals Baumeisters internationales Netzwerk, das auf institutioneller Anerkennung und persönlichen Freundschaften
beruhte, in den Mittelpunkt. Der reich bebilderte Katalog zeigt nicht nur Baumeisters umfangreiches OEuvre in ausgewählten Werkgruppen, sondern präsentiert zudem nie oder selten gezeigte Dokumente aus dem Archiv Baumeister, wie Fotografien, Briefe und Originalmanuskripte.