Angaben aus der Verlagsmeldung

Tabu : : 3 CDs / von Ferdinand von Schirach


Sebastian von Eschburg, der als Kind durch den Selbstmord seines Vaters jeden Halt verloren hat, versucht sich durch die Kunst zu retten. Mit seinen Fotografien und Videoinstallationen zeigt er, dass Wirklichkeit und Wahrheit verschiedene Dinge sind. Als Eschburg vorgeworfen wird, eine junge Frau getötet zu haben, übernimmt Strafverteidiger Konrad Biegler den Fall. Der alte Anwalt versucht dem Künstler zu helfen – und damit sich selbst.Ein Drama über individuelle Schuld, menschliche Abgründe und die Frage nach Verantwortung.